Veranstaltungen / AIR-Business-Frühstück / 6. AIR-Business-Frühstück
Benutzername:


Passwort:


6. AIR-Business-Frühstück, Thema: Moderne mobile Applikationen im Tourismus: Viel mehr als Wege finden.

 

Smartphones entwickeln sich zu Hochleistungscomputern und sind inzwischen ständige Begleiter vieler Menschen. Auch der Tourismus wird durch mobile Applikationen, den allgegenwärtigen „Apps“, maßgeblich verändert - sie beeinflussen wie Erholungssuchende ihre Unternehmungen planen, gestalten und die Erinnerungen bewahren.

 

Das Marktforschungsunternehmen Gartner prognostizierte 2010 eine Steigerung der weltweiten App-Umsätze bis 2014 um mehr als 1000 Prozent. Die Sparte „Tourismus“ ist dabei als traditionelles Marktsegment hart umkämpft. Für das iOS-Betriebssystem der Firma Apple gibt es mehr als 30.000 Reiseanwendungen für die Planung, Durchführung und Nachbereitung der Reise.

 

Für die Entwicklungs- und Dienstleistungsunternehmen besteht daher die Herausforderung, in diesem hochdynamischen Markt insbesondere Nischen und Trends mit innovativen technischen Ansätzen zu bedienen. Applikationen müssen den Anwendern nicht nur den nötigen Service, sondern auch nachhaltige Erlebnisse mit hohem Freizeit- und Erholungswert bieten, um erfolgreich zu sein. Neben der klassischen Geoinformation (Verortung, Topologie, Routenmanagement etc.) gewinnen daher die Integration  von kontextbezogenen Fachdaten und die multimediale Vermittlung von Rauminformationen (Audio, Videos, Spiele, etc.) immer mehr an Bedeutung.

 

Vor diesem Hintergrund wurden im Rahmen des 6. AIR-Business-Frühstücks am 29. Juni 2012 drei aktuelle richtungsweisende Entwicklungen als Impulsbeiträge präsentiert, die beides vereinen - den kreativen und bedarfsorientierten Anwendungsansatz sowie den innovativen Technologieeinsatz:

  • Marcus Gerresheim (mobile-discovery GmbH):
  • Tim Ontrup (GeoMobile GmbH):
  • Josef Räkers (Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld e.V.) & Oliver Buck (EFTAS GmbH):

 

Mit Moderation durch Herrn Thomas Froitzheim (Naviso Outdoornavigation) wurde die Thematik intensiv diskutiert.

 

Aufgrund der starken Nachfrage wurde das 6. AIR-Business-Frühstück am 6. September 2012 mit einer zweiten Auflage wiederholt.

 

 

  


 
 
© 2017 AIR-Verband e.V.
 Kontakt |  Datenschutz |  Impressum |